Loanen

Tischlerei Zöschg

Loan – Original Südtiroler Einholmleiter

Die Loan ist eine Spezialleiter, die ausschließlich zu Ernte- und Pflegearbeiten im Obstbau gebraucht wird.

Vorzüge der Loan / technische Details:

  • Ideal für die Obsternte
  • Leichte und schnelle Handhabung
  • Geringes Gewicht
  • Schonung des Obstbaumes
  • Sicherheit durch leicht aufwärtsstehende Sprossen
  • Hunderjährige Erfahrung – Naturprodukt
  • der Stamm ist in Fichte
  • die Sprossen sind aus Robinie
  • der Fuß ist aus Metall
  • die Sprossenanzahl beträgt min. 6 und max. 25 (in Italien max. 21)
  • die Längen min. 2,25 und max. 7 m (Italien max. 6m)
  • der Abstand zwischen den Sprossen beträgt 25 cm
  • der sprossenlose Spitz ist ca. 0,85 bis 1 m lang
  • der Fichtenstamm wird von uns schon im Wald ausgesucht (ab 1200m ü. d. M.)
  • die Sprossen werden mit einer Spezialmaschine ohne Zusatzstoffe in den Stamm gepresst.
  • der bewegliche Metallfuß garantiert auch bei unebenem Boden besten Halt.
Loan Südtiroler Einholmleiter Spezialeiter Tischlerei Zöschg St. Pankraz Ultental
Loan Südtiroler Einholmleiter Spezialeiter Tischlerei Zöschg St. Pankraz Ultental

Gebrauchsanleitung:

  • Die Loan ist eine Spezialleiter, die ausschließlich zu Ernte- und Pflegearbeiten im Obstbau gebraucht werden darf. Eine anderweitige Verwendung ist unzulässig.
  • Der Auflagewinkel bezogen auf eine waagrechte Aufstellfläche, darf nicht kleiner als 75° sein.
  • Arbeiten mit Motorsägen oder Ähnlichem sind auf der Loan untersagt.
  • Nur auf weichem und rutschfesten Boden verwenden.
  • Anlegen der Einholmleiter nur an tragfähige Astgabeln mit dem sprossenlosen Oberteil.
  • Jedes Jahr und nach jeder Stoßbeanspruchung ist die Loan auf ihre Tauglichkeit zu überprüfen.
  • Keine beschädigten Loanen verwenden.
  • Nur Originalersatzteile verwenden und diese nach dem Einsetzen auf Ihre Tauglichkeit überprüfen; z.B. Metallfuß muß beweglich bleiben und Sprossen müssen fest sitzen.
  • Die Loan sollte an einem schattigen trockenen Ort gelagert werden.

Preise

Sprossen Länge Preis
7 Sprossen 2,50 m 200,00 Euro
8 Sprossen 2,75 m 200,00 Euro
9 Sprossen 3,00 m 200,00 Euro
10 Sprossen 3,25 m 200,00 Euro
11 Sprossen 3,50 m 203,00 Euro
12 Sprossen 3,75 m 207,00 Euro
13 Sprossen 4,00 m 212,00 Euro
14 Sprossen 4,25 m 218,00 Euro
15 Sprossen 4,50 m 224,00 Euro
16 Sprossen 4,75 m 230,00 Euro
17 Sprossen 5,00 m 236,00 Euro
18 Sprossen 5,25 m 242,00 Euro
19 Sprossen 5,50 m 249,00 Euro
20 Sprossen 5,75 m 256,00 Euro
21 Sprossen 6,00 m 263,00 Euro
22 Sprossen 6,25 m 270,00 Euro
23 Sprossen 6,50 m 277,00 Euro
24 Sprossen 6,75 m 284,00 Euro
25 Sprossen 7,00 m 290,00 Euro

Preise der Loanen inkl. 22%MwSt.
Transportspesen auf Anfrage
Mindestbestellmenge 2 Stück

Sprosse im Einzelverkauf: 5,00 Euro
Metallfuß im Einzelverkauf: 25,50 Euro
Beschläge im Einzelverkauf: 5,00 Euro

Vertrieb

Die Loanen werden in Italien, Deutschland und in der Schweiz verkauft.

Loan Südtiroler Einholmleiter Spezialeiter Tischlerei Zöschg St. Pankraz Ultental

Reparaturanleitung

Austauschen einer Sprosse